Frau Becker

 

Ich bin Laura.

Nachname: Becker.

Gründerin dieser Marke.

2017 habe ich ein tolles Studium auf der Kunstschule Wandsbek in Bremen absolviert und darf mich seitdem

Kommunikationsdesignerin nennen.

 

Meine Brötchen habe ich mir 3 Jahre lang als Produkt- und Verpackungsdesignerin bei einem Großhandel für Spielzeug -, Scherz- und Trendartikel verdient.
Seit Januar 2021 arbeite ich als "Creative Concepter" bei einer verrückten Videoagentur und bin dort der "Allrounder" im Design-Bereich.

 

Ich bin schon mit einem Stift in der Hand geboren. Statt Barbies oder Metall-Autos hat mich nur stapelweise leeres Papier interessiert.

Daher auch mein krummer Rücken...

Meine Skills:

 

Analoge Illustration steht bei mir an oberster Stelle. Dieses Medium mit dem Digitalem mischen - perfekt!


MIttlerweile bin ich ein ziemlicher Illustrator-Pro geworden, was ich meinen 3 Jahren Erfahrung als Verpackungsgesignerin verdanke. Vorher war InDesign und das damit verbundene Editorial-Design meine große Liebe.

Mittlerweile ist Adobe XD stark dazugekommen, aber niemals fehlen darf natürlich Photoshop, der ständige Begleiter neben meinen Hauptprogrammen.

 

Die Ideen-Fabrik in meinem Kopf steht niemals still. (Nein, auch nicht dann, wenn ich eigentlich schlafen möchte...)

 

Manuell?

Aquarellmalerei, Kohleportraits oder Comics. Ich habe das Zeichnen schon immer geliebt.

Oder digital?

Das digitale Gestalten hat mir in den letzten Jahren immer mehr Spaß gemacht!

Beides!

Ich find beides geil, deshalb mixe ich für mein Leben gern. Das macht einen guten Teig eben aus.

DESIGN NACH
GEHEIMREZEPT

 

Seit 2016 gibt es sie:

DIE BECKEREI
Beckermeisterin:

 LAURA BECKER 

Unter ihrer Fuchtel backt der Laden ziemlich ausgefallene, aber gute Brötchen. Jedenfalls schmecken sie den meisten.

Von pikant-körnig bis zuckersüß ist der "Beckertresen" immer reich gefüllt. 

In der kleinen, verrückten Kreativfabrik, wird vieles manuell herstellt.

Gerne wird medienübergreifend gearbeitet, wobei der Bleistift, der Scanner und ein paar coole Adobe Programme die Hauptzutaten für den einzigartigen Teig sind.

 

Und jetzt darf natürlich ein tiefsinniges Zitat nicht fehlen:

 

"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert."

- Oscar Wilde

Druckversion | Sitemap
© Die Beckerei